News Detail

ISARIA Wohnbau AG: Positive Geschäftszahlen 1. Quartal 2015 - Christian Dunkelberg verläßt den Vorstand planmäßig Ende 2015


ISARIA Wohnbau AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Personalie

2015-05-07 / 16:55


Corporate News

Positive Geschäftszahlen 1. Quartal 2015
Christian Dunkelberg verläßt den Vorstand planmäßig Ende 2015

- Umsatzerlöse von 14,5 Mio. Euro (Q1 2014: 28,3 Mio. Euro)

- Rohertragsmarge 42% (Q1 2014: 24%)

- EBIT beträgt 4,2 Mio. Euro (Q1 2014: 2,9 Mio. Euro)

- Christian Dunkelberg wird seinen Ende 2015 auslaufenden Vertrag kein weiteres Mal verlängern

07.05.2015 - Die ISARIA Wohnbau AG, einer der führenden Projektentwickler für Wohnungsbau in München, hat heute Zahlen aus dem IFRS-Konzernzwischenabschluss für das erste Quartal 2015 veröffentlicht.

In dem Zeitraum wurde ein weiterer Bauabschnitt im Großprojekt Karlsfeld fertiggestellt und mehrheitlich auch bereits an die neuen Eigentümer übergeben. Die Umsatzerlöse des Berichtsquartals betragen insgesamt 14,4 Mio. Euro. Die Rohertragsmarge liegt mit 42% deutlich über derjenigen des ersten Quartals 2014 (24%). Auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) konnte mit 4,2 Mio. Euro gegenüber dem Vorjahreszeitraum (2,8 Mio. Euro) deutlich gesteigert werden. Das Ergebnis nach Steuern liegt bei 0,1 Mio. Euro (Q1 2014: -0,4 Mio. Euro).

Christian Dunkelberg wird nach 5 Jahren seinen Vertrag auslaufen lassen
Unmittelbar nach dem Börsengang im November 2010 wurde Christian Dunkelberg in den Vorstand der Gesellschaft berufen. "Ohne Christian Dunkelberg wäre die Transformation zu einem transparenten und kapitalmarktorientieren Unternehmen nicht gelungen, so Prof. Dr. Raimund Baumann, Aufsichtsratsvorsitzender der Gesellschaft. Christian Dunkelberg hat den Aufsichtsrat nun informiert, dass er sich nach 5 Jahren anderen Aufgaben zuwenden möchte und daher für eine weitere Verlängerung seines Ende 2015 auslaufenden Vertrages nicht zur Verfügung steht. Vorstand und Aufsichtsrat bedauern diese Entscheidung von Herrn Dunkelberg. "Gerade seit 2014 hat Christian Dunkelberg in seiner neuen Funktion als CIO (Chief Investment Officer) noch wichtige Impulse für die Zukunft der Gesellschaft gegeben. Dazu zählen drei wichtige Projektakquisitionen und der neue Standort Hamburg", so Michael Haupt, Vorstandssprecher (CEO) der Gesellschaft. Die ISARIA Wohnbau und Christian Dunkelberg werden im besten Einvernehmen auseinander gehen.

Ausblick für 2015
Die Gesellschaft geht mit einem gegenüber dem Jahresende 2014 fast unverändert hohen notariell beurkundeten Auftragsbestand von 83 Millionen Euro in das zweite Quartal 2015. Für das weitere laufende Jahr bedeutet das eine sehr gute Planbarkeit der Umsatzerlöse. Bereits im zweiten Quartal sind die Übergaben aus dem nächsten Bauabschnitt in Karlsfeld terminiert. An der Prognose eines Konzernergebnisses im hohen einstelligen Millionen-Euro-Bereich für das Gesamtjahr 2015 hält die Gesellschaft fest.

Der Quartalsbericht Q1 2015 wird am 13. Mai 2015 unter www.isaria.ag veröffentlicht.

Über ISARIA Wohnbau AG
Die ISARIA Wohnbau ist einer der führenden Projektentwickler für Wohnungsbau in München. Seit 2014 entwickelt das Unternehmen auch Wohnungsprojekte in Hamburg. Das 1994 gegründete Unternehmen ist im Prime Standard der Deutschen Börse notiert. Das Spektrum der realisierten Projekte reicht von Geschosswohnungen über Reihenhäuser bis hin zu Revitalisierung von Bestandsgebäuden, so dass ISARIA Wohnbau Wohnimmobilien für die Ansprüche unterschiedlicher Kundenzielgruppen zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage anbieten kann. Seit Ende 2013 gehört auch die Hamburger One Group GmbH zum ISARIA-Konzern. Die Geschäftstätigkeit der One Group umfasst im Wesentlichen die Emission von Projektentwicklungsfonds für Wohnungsbauprojekte. Mehr Informationen unter: www.isaria.ag
und www.onegroup.ag

Unternehmenskontakt
ISARIA Wohnbau AG
Leopoldstraße 8 | 80802 München
Telefon: +49 (0)89 38 99 84-0 | Telefax: +49 (0)89 38 99 84-760
E-Mail: v.gerber@isaria.ag | Web: www.isaria.ag





2015-05-07 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



354755  2015-05-07 
[zurück]