News Detail

1. Quartal 2013: JK Wohnbau startet gut ins neue Jahr

  • Verbesserte Finanzierungstruktur greift
  • Trotz langen Winters: Ergebnis nach Steuern mit -0,3 Millionen Euro deutlich verbessert gegenüber Vorjahr (Q1 2012: -1,6 Millionen Euro)
  • Vorstand und Aufsichtsrat schlagen der Hauptversammlung eine Namensänderung in ISARIA Wohnbau AG vor


17.05.2013 – Die JK Wohnbau AG, ein führender Projektentwickler für privaten Wohnungsbau in München, startet trotz der saisonbedingt schwachen ersten drei Monate und des langen Winters gut ins neue Jahr. „Witterungsbedingt verzeichneten wir einen Umsatzrückgang aber dank der verbesserten Profitabilität und der deutlich gesunkenen Finanzaufwendungen konnten wir ein nahezu ausgeglichenes Ergebnis erzielen“, sagt Michael Haupt, Vorstandssprecher der JK Wohnbau AG. So hat sich die Ertragslage mit einem Ergebnis nach Steuern von -0,3 Millionen Euro gegenüber dem Vorjahresquartal (-1,6 Millionen Euro) sehr positiv entwickelt. „Wir verfügen über eine gut gefüllte Projektpipeline in einem der attraktivsten Wohnungsmärkte Deutschlands“, erklärt Haupt. „Dies wird sich in den kommenden Jahren in den Ergebnissen niederschlagen.“

Verbesserte Finanzierungsstruktur greift
„Die im vergangenen Jahr erzielten Verbesserungen bei der Finanzierungsstruktur kommen im ersten Quartal erstmals in voller Höhe zum Tragen“, erklärt Haupt. Dadurch reduzierten sich die Finanzaufwendungen im ersten Quartal 2013 um 50 Prozent gegenüber dem Wert des Vorjahreszeitraums. „2013 werden wir die Finanzierungsstruktur weiter verbessern“, so Haupt. Im ersten Quartal 2013 konnten bereits weitere zinstragende Verbindlichkeiten von 6,8 Millionen Euro zurückgeführt werden. Das entspricht etwa 6 Prozent des Bestands zum Jahresanfang.

„Die aktuellen Zahlen und die im Gesamtjahr 2012 erstmals seit Börsengang erzielten positiven Ergebnisse zeigen, dass die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt sind“, so Haupt. „Wir wollen dieser Entwicklung auch mit einem neuen Markenauftritt Rechnung tragen. Wir schlagen der Hauptversammlung daher eine Änderung des Unternehmensnamens in Isaria Wohnbau AG vor“, erklärt Haupt.

Über JK Wohnbau AG
Die JK Wohnbau ist einer der führenden Projektentwickler für Wohnungsbau in München. Das 1995 gegründete Unternehmen ist seit 2010 im Prime Standard der Deutschen Börse notiert. Das Spektrum der realisierten Projekte reicht von Geschosswohnungen über Reihenhäuser bis hin zu Revitalisierung von Bestandsgebäuden, so dass JK Wohnbau Wohnimmobilien für die Ansprüche unterschiedlicher Kundenzielgruppen zur Eigennutzung oder als Kapitalanlage anbieten kann. Mehr Informationen unter: www.jkwohnbau.de

Unternehmenskontakt
JK Wohnbau AG
Leopoldstraße 8 | 80802 München
Telefon: +49 (0)89 38 99 84-0 | Telefax: +49 (0)89 38 99 84-760
E-Mail: ir@jkwohnbau.de | Web: www.JKWohnbau.de

Pressekontakt
Holger Friedrichs
Leiter Medien & Kommunikationsberatung
Dr. ZitelmannPB. GmbH
Rankestraße 17 | 10789 Berlin
Tel.: 030-72 62 76 157 |Fax: 030-72 62 76 163
E-Mail: friedrichs@zitelmann.com

 

[zurück]